Eichhörnchen mit ungewöhnlicher Vorliebe für Blumentöpfe

Auf unserer Terrasse trieb sich in den vergangenen Tagen ein Eichhörnchen herum, das sich ausgiebig an einem Blumentopf zu schaffen macht. Seht selbst…

Irgendwas muss sehr appetitlich sein an diesem Blumentopf. Ist es die Nähe zu unserem Speisesaal? Kippen vielleicht Menschen ihren Kaffee, den sie nicht mehr trinken wollen, in den Topf, und das Eichhörnchen ist inzwischen koffeinsüchtig? Oder ist es einfach nur der undefinierbare Schmodder am Rand, der so verführerisch schmeckt? Bisher hat sich kein Mensch gefunden, der zum Probelecken bereit war. So wird es wohl ein Geheimnis bleiben.

Ach ja, um keine falschen Erwartungen zu wecken: das Video ist knapp acht Minuten lang und es passiert nicht viel – bis auf ein sehr ausdauernd schlabberndes Hörnchen. Aber vielleicht bereitet es ja manchen Freude, sich acht Minuten lang in meditative Hörnchenbetrachtung zu versenken. Viel Spaß!

2 Antworten auf „Eichhörnchen mit ungewöhnlicher Vorliebe für Blumentöpfe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.